Online-Hilfe: Montag-Freitag (08-17 hod)  |  Email: hotline@123stempel.at  |  Telefon: +43 670 604 1295

Kekse mit eigenem Motiv für ein Paar Euro

In diesem Artikel finden Sie Rezepte für unsere liebsten Kekse, die Sie auch mit unserem Original-Keksstempel dekorieren können.

Als wir anfingen, unsere liebsten originalen Keksstempel in unserem E-shop zu verkaufen, backten wir Kekse und stempelten sie mit Stempel aus unserer Produktion, bevor wir Fotos gemacht haben. Die Kekse auf den Fotos sahen mehr als gut aus und ihr Geschmack war einfach fantastisch. Auf unserer Website haben wir Fotos von Zimt- und Vanillekeksen, die sehr geschmeckt aussahen und viele von Ihnen haben uns gefragt ob es möglich wäre, Ihnen ein Rezept zu schicken. Und wissen sie was? Wie sie sehen, möchte wir sie nun hier festhalten :)





 

Zimt-Kekse

 

Zutaten:

250 g Weizenmehl für feine Backwaren (Type W480)

90 g Puderzucker

125 g Butter

1 St. Ei

2 EL Honig

½ TL gemahlener Zimt

Zubereitung:
  1. Alle Zutaten zu einem Mürbeteig verarbeiten. Wenn der Teig noch nicht fest genug ist, einfach noch einen oder zwei EL Mehl dazugeben.

  2. Der Teig wird in Frischhaltefolie gewickelt und 60 Minuten in den Kühlschrank gestellt.

  3. Wenn die Zeit um ist, den Teig dünn ausrollen und die Plätzchen ausstechen. Anschließend drücken Sie den Stempel mit Ihrem Lieblingsmuster den Teig, wenn der Stempel auf dem Teig klebt, bestäuben Sie den Stempel zuerst mit Mehl.

  4. Den Backofen auf 180°C vorheizen. Dann die Kekse ca. 8 Minuten backen..



 

Vanille-Kakao-Kekse

 

Zutaten:

275 g Weizenmehl für feine Backwaren (Type W480)

60 g Puderzucker

200 g Butter

1 St. Ei

1 Pck. Vanille-Zucker

Kakao nach Geschmack

Zubereitung:

  1. Alle Zutaten zu einem Teig verarbeiten.

  2. Den Teig dünn ausrollen und die Plätzchen ausstechen. Anschließend drücken Sie den Stempel mit Ihrem Lieblingsmuster den Teig, wenn der Stempel auf dem Teig klebt, bestäuben Sie den Stempel zuerst mit Mehl.

  3. Den Backofen auf 180°C vorheizen. Dann die Kekse ca. 6-8 Minuten backen..



 

Guten Appetit

Nach oben